ISH 2021

360° Heiz- und Klimasysteme

Schwank verwirklicht sein erstes digitales Messe-Event auf der ISH 2021. Passend dazu hat das Unternehmen sogar einen eigenen Trailer produziert.

Die Schwank GmbH ist ein Klimaspezialist für Hallen.

Im Zuge der digitalen ISH 2021 gestaltet der Klimaspezialist für Hallen, die Schwank GmbH, seinen Messeauftritt vom 23. bis 25. März 2021 virtuell. Dieser wird kostenfrei live übertragen. Das dreitägige Programm besteht aus Fachvorträgen, Diskussionsrunden und Produktneuigkeiten rund um den Themenschwerpunkt Hallenheizung und -kühlung. Verbindendes Element der digitalen Schwank Messe ist das derzeit stark diskutierte Thema Wasserstoff, seine Verwendung und Entwicklungsstand.

Um auf das Event einzustimmen, wurde sogar ein eigener Trailer angefertigt:

https://www.youtube.com/watch?v=geHItN-wBe4

White Paper zum Thema

Schwank widmet sich auch dem neuen Gebäude-Energiegesetzt (GEG) und dessen Anwendung in der Industrie. Geschäftsführer Friedhelm Schlösser erzählt: „Wir gestalten unsere Digital-Messe genauso gewissenhaft, wie eine ISH Präsenzveranstaltung, mit dem Vorteil, dass wir bestimmte Themenbereiche viel tiefer betrachten und auch Gastredner dazu einladen können, ohne in die messetypische Hektik zu verfallen."

Dadurch entstehe ein Mehrwert für die Besucher. „Jeder kann sich die Programmpunkte aussuchen, die für ihn interessant sind. Die Themen sind modern und knackig aufbereitet und sowohl für Heizungsbauer, Planer also auch für Architekten interessant.“

© Schwank

„Wir gestalten unsere Digital-Messe genauso gewissenhaft, wie eine ISH Präsenzveranstaltung", so Friedhelm Schlösser, Geschäftsführer.

In den einzelnen Programmodulen haben Besucher die Möglichkeit, via Chatfunktion oder live in die Diskussion einzusteigen und Fragen zu stellen. Das Schwank Messe-Event ist für Besucher kostenfrei.