Personalia

Air Fire Tech: Wechsel bei Vertriebsleiter-Posten

Herbert Hirschhofer übergibt mit Blick auf seinen nahenden Ruhestand mit Ende 2021 an seinen Kollegen Stefan Lembäcker.

Nach einer jahrzehntelangen Vertriebskarriere geht Herbert Hirschhofer, der als Urgestein innerhalb der Branche gilt, mit Ende 2021 in den Ruhestand. Nach 11 Jahren intensivem Vertriebsaufbau bei Air Fire Tech Brandschutzsystemen reicht Hirschhofer das Zepter nun an seinen langjährigen Kollegen Stefan Lembäcker weiter.

Hirschhofer selbst brachte Lembäcker in das Unternehmen und konnten diesen als Haustechnikplaner und Projektleiter für den Brandschutz begeistern. In den letzten sechs Jahren Zusammenarbeit baute er Lembäcker zu seinem Nachfolger auf. Als langjähriger technischer Berater im Außendienst für Wien und Niederösterreich überzeugt dieser mit Engagement sowie im Kundenkontakt. Lembäcker selbst hat sich viel vorgenommen und bedankt sich bei Hirschhofer für das Vertrauen und die in langer Arbeit aufgebaute Vertriebsstruktur.