Like a Bosch

Bosch will mit Musikvideo viral gehen

Mit Hip-Hop und Humor will Bosch die Besucher der CES 2019 von seinen IoT-Kompetenzen überzeugen. Ein neues Video des Unternehmens demonstriert, dass das Internet der Dinge schon jetzt allgegenwärtig ist.

Mit einer neuen Kampagne sowie einem Hip-Hop-Musikvideo will Bosch nun viral gehen.

Like a Bosch lautet der Slogan der neuen Bosch-Imagekampange, die pünktlich zur Konsumelektronikmesse CES 2019 in Las Vegas gestartet ist. Kern der Kampagne ist ein Musikvideo, in dem der Alltagsheld demonstriert wie Smart Home und Internet der Dinge für möglichst hohen Nutzerkomfort genutzt werden können.

Viraler Trend soll für zusätzlichen Erfolg sorgen

Mit Hip-Hop-Musik und humorvoller Video-Inszenierung hat das seit 1886 bestehende Traditionsunternehmen eine ungewohnte Herangehensweise gewählt. „Wir haben einen strategischen Ansatz entwickelt, der einen weltweiten Internethype aufgreift und humorvoll umdeutet“, erklärt Bosch-Markenchef Boris Dolkhani. Zum Thema Like a Boss finden sich im Internet zahlreiche Kurzfilme, in denen der Hauptdarsteller kuriose Stunts fabriziert, schwere sportliche Übungen ausführt oder heikle Situationen mit technischem Geschick löst. Diese Videos erreichen teilweise Klickzahlen im zweistelligen Millionenbereich. Auch im Bosch-Video ist der Akteur zu jeder Zeit Herr der Lage. Dank Bosch-Technologie steuert er Auto, Rasenmäher und Kaffeemaschine souverän per Smartphone. „An Bosch führt im Internet der Dinge kein Weg vorbei. Das ist die klare Botschaft der Kampagne“, so Dolkhani. 

https://youtu.be/v2kV6pgJxuo

White Paper zum Thema

Mit der Kampagne will Bosch eine IoT-Bewegung viral in Gang setzen, die demonstriert, dass am Internet der Dinge kein Weg vorbeiführt. Helfen sollen dabei die rund 400.000 Mitarbeiter von Bosch. Sie sollen das Video liken und verbreiten. Im Laufe des Jahres folgen weitere Produktfilme zu den IoT-Domänen Connected Mobility und Connected Living. Die von der Hamburger Werbeagentur Jung von Matt kreierte Imagekampagne wird auf digitalen und sozialen Kanälen gespielt. 

Verwandte tecfindr-Einträge