Heizungs- und Kältetechnik

Caverion versorgt 57.000 Quadratmeter mit Gebäudetechnik

Der Nürnberger Kabelsystem-Anbieter Leoni errichtet nun ein neues Produktionsgebäude in Roth. Um Heizungs- und Kältetechnik sowie den Sanitärbereich kümmert sich der Gebäude-Spezialist Caverion.

Von

Der Gebäudetechnik-Experte Caverion stattet nun das neue Fabriksgelände des Kabelsystem-Anbieters Leoni mit Heizungs - und Kältetechnik aus.

Auf einer Gesamtfläche von rund 57.000 Quadratmeter entsteht in Roth bei Nürnberg ein neues Fabrikgebäude für Leoni. Der deutsche Anbieter für Kabelsysteme für die Automobilbranche will dort ein Produktionsgebäude, ein Labor- und Entwicklungszentrum sowie einen Verwaltungstrakt einrichten. Um Heizungs- und Kältetechnik sowie die sanitären Einrichtungen kümmert sich der Münchner Gebäude-Experte Caverion.

Zwei Kältemaschinen mit je 800 und 1.300 Kilowatt Leistung werden in dem neuen Gebäudekomplex verbaut. Außerdem werden zwei Blockheizkraftwerke mit je 420 Kilowatt thermischer Leistung und zwei Heizkessel mit je 3.350 Kilowattstunden Leistung installiert. Für eine Gesamt-Luftleistung von 445.000 Kubikmetern pro Stunde sorgen 15 raumlufttechnische Geräte.

Folgen Sie der Autorin auf Twitter: @Ott_Magdalena

White Paper zum Thema

Folgen Sie TGA auf Twitter: @TGAmagazin