Auszeichnung

Das sind die Ausbilder des Jahres

Die Wirtschaftskammer Wien hat die Ausbilder des Jahres im Gewerbe und Handwerk ausgezeichnet. Welche Unternehmen es unter die Top drei geschafft haben, lesen Sie hier.

Das sind die Ausbilder des Jahres 2017 im Gewerbe und Handwerk.

Bereits zum achten Mal kürte die Wirtschaftskammer Wien den Ausbilder des Jahres im Gewerbe und Handwerk. 900 Lehrlinge bewerteten dieses Jahr ihren Ausbilder.

Drei Viertel der Lehrlinge arbeiten gerne für ihr Unternehmen und verstehen sich gut mit ihrem Ausbilder. Positiv ist für die Auszubildenden vor allem die Möglichkeit sich weiterzuentwickeln und Neues zu lernen. „Das Feedback der Lehrlinge zeigt: die Unternehmer und Ausbilder ermöglichen ihnen, sich zu selbstbewussten, erfolgreichen Fachkräften von morgen zu entwickeln. “, meint Alexander Eppler, Bildungsbeauftragter der WK Wien.

Den dritten Platz erlangte Alfred Rappelsberger mit dem Rauchfangkehrer-Lehrling Johannes Wild. Das Wiener Unternehmen gibt es bereits seit 2006, nun wurde es als besonderer Lehrbetrieb ausgezeichnet.

Platz zwei ging an Baumeister Rudolf Denk und die Ausbilderin Isabella Leeb. Igor Jacimovski war mit seiner Lehre zum Maurer bei Leeb besonders zufrieden.

White Paper zum Thema

Der erste Platz ging an Johnson Controls Austria mit dem Ausbilder Dietmar Holzweber. Die Lehre zum Kälteanlagentechniker hat Stefan Steinkogler dort abgeschlossen.