Duravit

Die Natur ins Bad holen

Bei der neuen Badserie Cape Cod von Duravit wird die Natur zum festen Bestandteil des Badezimmers. Keramische Waschschalen mit charakteristisch dünnen Rändern, ein abgestimmtes Wannenprogramm und individuell kombinierbare Badmöbel, die frei platziert werden können.

Sanitär

Cape Cod besticht nicht nur durch seine einzigartige Formensprache, sondern zuallererst durch authentische Materialien, massives Echtholz und eine neuartige Keramik-Rezeptur für besonders dünnwandige, filigran gearbeitete Waschschalen. Gefertigt werden die exklusiven Becken aus einer speziell entwickelten Keramikmasse mit hoher Festigkeit und edlem Finish (DuraCeram).

Keramische Waschschalen mit charakteristisch dünnen Rändern © Duravit
Keramische Waschschalen mit charakteristisch dünnen Rändern

Die Konsolen mit Ablage bestechen durch ihr zeitlos modernes Design und erfüllen allerhöchste Ansprüche. Gekonnt spielen sie mit dem Kontrast aus bodenstehendem Gestell in kühlem, glatten Chrom und vier erlesenen Holzoberflächen: Eiche Vintage, Amerikanischer Nussbaum, Europäische Eiche und Weißbuche. Die Ausführung Eiche Vintage besticht durch ihre massive Qualität sowie die charakteristische Optik mit sichtbarer Baumkante, die jedes Möbel zu einem Unikat machen.

Jedes Möbel ist ein Unikat © Duravit
Jedes Möbel ist ein Unikat

Eine elegante Alternative zu den Holzausführungen bietet die Version in Weiß Hochglanz, die auch mit Türen und seitlichen Ablagefächern erhältlich ist. Für einen harmonisch abgestimmten Waschplatz lässt sich der puristische, rechteckige Spiegel (1106 x 766 mm) mit LED Beleuchtung ideal kombinieren.