Innovationsschau

Energiesparmesse Wels diesmal mit mehr als 840 Ausstellern

Ende Februar 2019 trifft sich die gesamte Haustechnik-Branche wieder bei der Energiesparmesse in Wels. Mit dabei sind auch einige neue Aussteller.

Sanitär Badezimmer Armaturen Energiesparmesse Messe Wels

Eine gute Gelegenheit, sich ein Bild der Zukunft des Sanitärgeschäfts zu machen, bietet der SHK-Fachtag am 27. Februar 2019.

Dieses Jahr geben noch mehr Aussteller der Installationszulieferindustrie einen Sortimentsüberblick – das zeigt, dass das Angebot der SHK-Branche stetig wächst. Bekannte wie neue Aussteller aus dem Bad- und Sanitärbereich sowie der Installationstechnik präsentieren dem Handwerk ihre Innovationen, darunter Artweger, Burgbad, BWT, Conform, Diedrichs Creativ-Bad, Duscholux, Duschwelten Breuer, Fränkische Rohrwerke, Geberit/Keramag, Grohe, Hansa, Hansgrohe, Heberhard, Homa Pumpenfabrik, HSK, H&L, Ideal Standard, Judo, Jung Pumpen, Kermi, Laufen, Novellini, Palme, Polypex, Puris, Rems, Repabad, Sanha, Sanotechnik, Sortimo, Standfest Badmöbel, Tece, Uridan, Viega, Villeroy & Boch, Wimtec und viele mehr. Insgesamt sind diesmal über 840 Aussteller aus 14 Nationen vertreten.

Der SHK-Fachtag am 27. Februar bietet nicht nur die Messestände von über 440 Ausstellern, sondern auch eine Diskussions-Veranstaltung zum Thema „Megatrend Digitalisierung“.

Bevor die Tore der Messe Wels von 1. bis 3. März 2019 für private Bauherren und Sanierer geöffnet werden, findet der 2. Fachtag der Bau- und SHK-Branche am 28. Februar statt - ein kostenloser Bustransfer wird von der Messe Wels und der Landesinnung für Sanitär- Heizungs- und Lüftungstechniker angeboten.

White Paper zum Thema

.

Verwandte tecfindr-Einträge