Personalia

Ergänzung für Poloplast-Geschäftsführung

Der Rohrhersteller begrüßt Alice Godderidge in der Führungsspitze des Unternehmens. Sie wird gegen Ende des Jahres den langjährigen CEO Wolfgang Lux ablösen.

Alice Godderidge ergänzt mit 1. Juni 2021 die Unternehmensspitze des Kunststoffrohr-Spezialisten Poloplast.

Der oberösterreichische Rohrhersteller Poloplast erweitert seine Geschäftsführung. Ab sofort ist Alice Godderidge Teil der Unternehmensspitze um Wolfgang Lux (CEO) und Konstantin Urbanides (CFO). Die studierte Kunststofftechnikerin und Vertriebsexpertin mit internationaler Erfahrung wird mit 1. Oktober 2021 die Nachfolge des langjährigen CEO Wolfgang Lux antreten.

Auf Wachstumskurs

Poloplast, ein Unternehmen der Wietersdorfer Gruppe, machte erst kürzlich mit hohen geplanten Investitionen von sich Reden – die Weichen des Unternehmens stehen auf Wachstum. Zur konsequenten Umsetzung dieser Strategie ergänzt seit 1. Juni 2021 Alice Godderidge die Unternehmensspitze. Die erfahrene Managerin vereint laut dem Unternehmen Sachkenntnis und Können in Entwicklung, Technik und Produktion mit hoher Vertriebskompetenz. Und verfügt damit über die idealen Voraussetzungen zur Übernahme des CEO-Mandats des langjährigen Poloplast- Geschäftsführers Wolfgang Lux.

Ich freue mich sehr auf meine neue Herausforderung als CEO von Poloplast und darauf, Poloplast gemeinsam mit Herrn Urbanides und dem Team in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. Unabhängig, welches Unternehmen, welches Produkt oder welcher Markt, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und deren Einsatz und Leistung bestimmen den Erfolg eines Unternehmens. Sie sind es, die mir vor allem am Herzen liegen“, unterstreicht Godderidge.

White Paper zum Thema

Mit Alice Godderidge hätte man eine Führungspersönlichkeit von außergewöhnlichem Format gewinnen können, heißen die Geschäftsführer der WIG Wietersdorfer Holding, Michael Junghans und Hannes Gailer, die neue Führungskraft willkommen. „Wir sind überzeugt, dass Alice Godderidge gemeinsam mit Konstantin Urbanides als CFO den vor zwei Jahren durch das Team Lux und Urbanides begonnenen neuen Weg mit viel Offenheit und Mut für Neues fortsetzen und damit die Erfolgsgeschichte von Poloplast fortschreiben wird“, so Junghans.

Zur Person

Die gebürtige Oberösterreicherin ist studierte Kunststofftechnikerin (Montanuniversität Leoben) und gilt als Vertriebsspezialistin mit internationalem Schwerpunkt. In 15 Jahren beim Automobilzulieferer Polytec durchlief Godderidge Stationen in Projektmanagement wie Vertrieb und leitete als Vertriebsvorstand (CSO) die Bereiche Vertrieb, Entwicklung, Projektmanagement und Marketing. Ihre Expertise setzte Godderidge auch operativ als Geschäftsführerin zweier Polytec-Töchter ein. Zuletzt verantwortete sie als CSO den Sales- und Engineeringbereich der Alu Menziken Group.