Fotostrecke

Haute Couture fürs Bad

Die Berliner Badezimmer-Designer von Vigour haben eine neue Designlinie mit dem Namen Vogue erschaffen. Haute Couture soll so auch im Badezimmer Einzug erhalten.

Design Badezimmer Bad Vigour Haute Couture Vogue Bad-Design

Vogue, zu Deutsch Mode, nennt sich die neue Produktlinie des Berliner Unternehmens Vigour. Das Badezimmer soll zum neuen Blickfang des Hauses werden und jegliche Aufmerksamkeit auf sich ziehen. 

Für mehr Badezimmer-Inspiration folgen Sie TGA auf Instagram

Bild 1 von 5
© vigour.de

Für Design-Liebhaber

Entwickelt wurde die aufsehenerregende Kollektion vom Designer Michael Stein. Die Produkte bestehen aus einem Guss und werden aus hochwertigen Materialien hergestellt. „Uns war es wichtig, einen hohen Designanspruch zu erfüllen, um Menschen zu begeistern, die Ästhetik lieben“, sagt Michael Stein.

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© vigour.de

Für Design-Liebhaber

Entwickelt wurde die aufsehenerregende Kollektion vom Designer Michael Stein. Die Produkte bestehen aus einem Guss und werden aus hochwertigen Materialien hergestellt. „Uns war es wichtig, einen hohen Designanspruch zu erfüllen, um Menschen zu begeistern, die Ästhetik lieben“, sagt Michael Stein.

© vigour.de

Das Waschbecken als Eyecatcher

Besonders aufregend ist die Doppelschale aus Mineralguss. „Waschschalen sind sehr beliebt und schmücken das Bad auf besondere Art und Weise. Diesen schwungvollen Charakter wollten wir nutzen und etwas machen, was es so noch nie gegeben hat. Das Design der Doppelschale spiegelt das fließende Wasser wider, setzt auf Kurven und weich fließende Formen. So schaffen wir ein äußerst elegantes und einzigartiges Ambiente“, erklärt Stein.

© vigour.de

Komfort und Ästhetik

Als außergewöhnlich bezeichnet der Designer auch die Badewanne der Vogue-Serie. Charakteristisch für sämtliche Keramikprodukte sind die weichen Formen mit sehr präzisen Kanten. „Die asymmetrische Form verleiht den Produkten eine zusätzliche Spannung. Wir wollten den hohen ästhetischen Anspruch erfüllen, ohne die Funk- tionalität zu vernachlässigen. Man kann in der Wanne sehr gut liegen, auch zu zweit ist es sehr angenehm“, betont Michael Stein.

© vigour.de

Lieferbar ab April

Vigour-Geschäftsführer Alexander Gelsdorf: „Mit Vogue setzen wir im hochwertigen Segment exklusive Akzente und bieten Fachhandwerkern, Planern sowie Architekten starke Argumente für unverwechselbaren Luxus im Bad. Wir haben ein Bad aus einer Designfeder, damit aus einem Guss und mit größtmöglicher Harmonie geschaffen. Lieferbar ist vogue ab Anfang April dieses Jahres.“

© AGENCY PEOPLE IMAGE

Stilsicher am Laufsteg

Präsentiert wurde die neue Serie erstmals in der Arena Berlin innerhalb einer aufwendigen Premieren-Präsentation von Vigour. Die Produkte wurden zusammen mit einer exklusiven Modenschau sowie dem internationalen Designer Brian Rennie und einigen Prominenten auf der Bühne dargestellt. Das Motto des Abends: Water in Style.