Service

Holter: Jetzt Reklamationsmanagement

Der Sanitär- und Heizungsgroßhändler tut einen weiteren Schritt in Richtung Kundennähe und hat dafür eine neue Fachabteilung für seine Installateurpartner gegründet.

Die neue Abteilung Reklamationsmanagement von Holter nimmt Anfang Juli ihre Arbeit auf: Das Team soll Kunden in Österreich und Deutschland zur Seite stehen. Ausgangspunkt für die neue Fachabteilung war der Wunsch, den Installateurpartnern einen verbesserten Service im Reklamationsmanagement anzubieten. Dazu zählt einerseits eine fachkundige Auskunft durch einheitliche Ansprechpartner und andererseits die rasche Bearbeitung der Kundenwünsche. In den vergangenen Monaten wurden deshalb firmenintern Prozesse optimiert.

Die neue Fachabteilung möchte den gestiegenen Serviceanforderungen der Installateurpartner Rechnung tragen: Im Rahmen einer Kundenbefragung, die im Herbst 2020 vom market Institut im Auftrag von Holter durchgeführt wurde, wünschten sich die Befragten weitere Dienstleistungen in diesem Bereich. Holter setzt mit der neuen Abteilung somit nicht nur auf mehr Service, sondern auch auf mehr Kundennähe.