Produkt der Woche

Ivar erweitert sein Produktangebot für die Wasseraufbereitung

Ivar bietet nun den Polyphosphatdosierer Polifemo für die Wasseraufbereitung an. Ein 3-in-1-Dosierer mit Polyphosphat- und Silikatkugeln schützt die Anlage vor Kalkablagerungen und Korrosion und filtert Verunreinigungen aus.

Wasseraufbereitung Wasserfilter Kalk Ivar Polifemo

Polifemo soll Kalkablagerungen entgegenwirken.

Der Polyphosphatdosierer Polifemo wurde von Ivar als Produkt für die Wasseraufbereitung neu entwickelt. Er wird an den Wasserzulaufrohren zum Kesseloder zu anderen Geräten wie Waschmaschinen, Geschirrspülmaschinen oder Speicherwassererwärmern installiert, um die Bildung von Kalkablagerungen zu verringern. 

Die von Polifemo abgegebenen Polyphosphate erzeugen eine Schutzschicht in den Rohren, die dazu dient, die durch Kalkablagerungen verursachte Korrosion zu verhindern. Der Dosierer ist daher bestens für hartes oder sehr hartes Wasser geeignet. Neben der Kalkschutzfunktion, bei der durch die Phosphatdosierung Ablagerungen von Calcium- und Magnesiumcarbonat verhindert werden, bietet das System mit der Silikatdosierung auch einen wirksamen Korrosionsschutz. 

Kontrollierte Dosierung

Polifemo ist mit einer Kappe aus verchromtem Messingfür eine maximale Wasserschlagdämpfung sowie mit einem integrierten100-µm-Sicherheitsfilter gemäß der Norm UNI 8065 ausgestattet. Das System zeichnet sich durch Robustheit, Zuverlässigkeit und höchste Flexibilität aus: Dank des speziellen T-Fittings kann der Dosierer in vier verschiedenen Positionen sowohl horizontal als auch vertikal eingebaut werden. 

White Paper zum Thema

Vor allem aber ist die Filterwirkung durch die Abgabe von Phosphaten und Silikaten in allen vier Positionen dank des erzwungenen Wasserdurchflusses durch die Filtertasse garantiert. Aufgrund dieses Unterscheidungsmerkmals sind bei Polifemo Filtration und Dosierung stets gewährleistet, die Dosierung erfolgt kontrolliert und graduell und Verstopfungen durch überdosiertes Wasser werden vermieden.

Der Dosierer ist einfach zu installieren und dank der Füllstandsanzeige an der transparenten Filtertasse problemlos zu warten. Polifemo ist auch als Plus-Ausführung erhältlich, die mit einem eigenen Umgehungsventil ausgestattet ist. Dieses ermöglicht dank des patentierten Bypass-Systems den Phosphataustausch auch an der in Betrieb befindlichen Anlage.

Verwandte tecfindr-Einträge