Wissensdurst-Podcast

Jetzt gibt's Wasser auf die Ohren

Lange Hitzeperioden gemischt mit starken Regenfällen machen Österreich momentan zu schaffen. Nicht nur die Landwirtschaft leidet unter den Folgen des Klimawandels, auch die Wassergütewirtschaft muss sich damit auseinandersetzen. TGA wagt den Sprung ins kalte Wasser. In der ersten Folge fragen wir Wasserforscher Norbert Kreuzinger, wie Wasserversorger künftig mit weniger und schlechterem Wasser umgehen können.

Was wir über Wasser wissen müssen: Jetzt neu im monatlichen Wissensdurst-Podcast von TGA.

Es kommt ohne weiteres aus der Leitung und verschwindet ebenso unspektakulär im Abfluss: Wasser ist in Österreich eine Selbstverständlichkeit, die leider häufig zu wenig Wertschätzung erhält. Erst wenn es zu ernstzunehmenden Problemen kommt, erhält unser wichtigstes Lebensmittel genügend Aufmerksamkeit. So zum Beispiel wenn es zu erhöhten Nitrat-Werten kommt. Knapp ein Fünftel des deutschen Grundwasser kann die Nitrat-Höchstwerte nicht einhalten. Gleichzeitig sorgen starke Hitzeperioden für einen sinkenden Grundwasserspiegel.

Wissensdurst. Der Wasserpodcast. Ab nun monatlich.

TGA taucht nun tief ins Thema Wasser ein. Im neuen Wissensdurst-Podcast sprechen Experten über den richtigen Umgang mit Wasser und die aktuelle Situation der Wasserwirtschaft. Norbert Kreuzinger ist Forscher am Institut für Wassergüte, Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft der Technischen Universität Wien beschäftigt sich dort mit den Auswirkungen von Kläranlagenabläufen auf Gewässer, organischen Spurenstoffe im Urban Water Cycle sowie dem Zusammenhang zwischen Klimawandel und Wasserwirtschaft. 

Die erste Folge des Wissensdurst-Podcasts steht Ihnen hier zur Verfügung. Die nächste Folge erscheint am 5. Oktober, dann mit Reinhard Perfler von der Universität für Bodenkultur. Er ist Experte in Sachen Siedlungswasserbau, Industriewasserwirtschaft und Gewässerschutz und wird im TGA-Podcast über die Bedeutung und Aufbereitung des Trinkwassers sprechen. 

Kleiner Tipp: Wenn Sie keine neue Folge versäumen möchten, dann folgen Sie uns auch gleich auf unserer neuen Podcast-Plattform Soundcloud.

Folgen Sie TGA auf Twitter: @TGAmagazin