Trox

Karl Palmstorfer wird Head of International Business EMEA

Der Oberösterreicher ist seit über 20 Jahren bei Trox Austria, als Geschäftsführer steigerte er den Umsatz zuletzt um 73 Prozent.

Köpfe & Karrieren Lüftung Klimatisierung Trox Lüftung Klimatisierung

Karl Palmstorfer (41), seit 2016 Geschäftsführer in Österreich, steigt mit 1. März zum Trox Head of International Business Europe, Middle East and Africa (EMEA) auf. Der gebürtige Oberösterreicher und Familienmensch, der „viel Motivation aus gemeinsam erreichten Erfolgen“ mitnimmt, hat als „Trox-Eigengewächs“ direkt nach der HTL-Matura im Vertriebsinnendienst begonnen.

Nach Vertriebsleitung und Prokura konnte Palmstorfer zuletzt als Geschäftsführer den Umsatz von 26 Millionen Euro im Jahr 2015 auf über 45 Millionen Euro 2020 steigern. „Unser Erfolg beruht auf Teamwork und einer klaren Unternehmensvision“, sagt Palmstorfer. „Jedes Gebäude wird durch unsere Produkte und Dienstleistungen nachhaltiger, sicherer und lebenswerter.“ In seiner neuen Position soll der gebürtige Vorchdorfer die führende Position von Trox in Europa stärken und neue Systemlösungen etablieren, im Mittleren Osten und in Afrika geht es vorrangig um die Entwicklung neuer Märkte. Nachfolger von Palmstorfer als Geschäftsführer von Trox Austria ist Wolfgang Hucek.