Fotostrecke

Metallische Akzente setzen

Gold-, Bronze- und Kupfer-Installationen werten das Bad optisch auf und sorgen für dezente und edle Highlights. Villeroy & Boch bietet deshalb nun Armaturen und Badmöbel mit metallischen Akzenten an.

Bad Design Baddesign Sanitär Villeroy und Boch Fotostrecke

Die Trendfarben Gold, Silber und Kupfer erobern das Zuhause und bringen Glanz in die eigenen vier Wände. Sowohl in der Mode als auch im Interior-Design haben diese Farben längst bewiesen, wie alltagstauglich sie sind. Villeroy & Boch reagiert prompt auf diesen Trend und nimmt metallische Produkte in sein Sortiment auf.

für noch mehr Badezimmer-Inspiration folgen Sie TGA auf Instagram!

Bild 1 von 4
© Villeroy & Boch

Die metallischen Trendfarben sind nun auch im Badezimmer angekommen – zumindest bei Villeroy & Boch. Der Design-Experte bietet nun Armaturen, Duschwände und Badmöbel mit metallischen Akzenten an.

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© Villeroy & Boch

Die metallischen Trendfarben sind nun auch im Badezimmer angekommen – zumindest bei Villeroy & Boch. Der Design-Experte bietet nun Armaturen, Duschwände und Badmöbel mit metallischen Akzenten an.

© Villeroy & Boch

Im Bad setzen Armaturen in zeitgemäßen Metallictönen dezente Statements – und in Kombination mit dem richtigen Licht passt der reduzierte Einsatz von Metallic auch als Farbvariante zu Badmöbeln.

© Villeroy & Boch

Die Badewanne in schlichtem Weiß wird durch die goldene Armatur stark aufgewertet und zum dezenten Highlight im Bad. 

© Villeroy & Boch

Metallische Stücke sollten mit schlichten, klassischen Materialien und Farben kombiniert werden, sonst wirkt ein Raum schnell überladen. Metallic als Akzentfarbe erlaubt vielfältige Kombinationsmöglichkeiten – egal ob hochglänzend oder matt gebürstet. Besonders schön kombinieren lassen sich die Metallic-Teile mit Einrichtungselementen in Naturoptik.