Hitze in Gebäuden

Mit diesem Tool bestimmt der Planer, wie heiß es in der Wohnung wird

An der TU Wien wurde ein Programm entwickelt, das Architekten und Planern die Möglichkeit bietet, den Temperaturverlauf der Raumluft im Gebäude zu bestimmen. Das Außergewöhnliche dabei: das Gebäude muss zur Temperaturprognose noch gar nicht gebaut sein. Wie das funktioniert, lesen Sie hier