App der Woche

Mit dieser App haben Sie alle Baustellen-Ereignisse im Überblick

Mit Baustelle 4.0 für Android können sämtliche Geschehnisse auf der Baustelle erfasst, dokumentiert, bearbeitet und weitergeleitet werden.

Von

Mit der App Baustelle 4.0 sollen Baupläne und Aktenordner bald der Vergangenheit angehören.

Der Dokumentations-Experte Datengut Leipzig hat eine App entwickelt, mit der Fachhandwerker alle Veränderungen einer Baustelle dokumentieren können. Baupläne und Aktenordner sollen damit der Vergangenheit angehören. Die App beinhaltet im Standard die Grundfunktionen der Bausteine Mängel- und Störungsmanagement sowie Bautagebuch und Planverwaltung.

Nachdem die Baupläne und Bauakten hochgeladen wurden, können Mängel, Fotos und Notizen erfasst werden. Baustelle 4.0 dient als mobile Ergänzung zu der browserbasierten digitalen Bauakte von Datengut Leipzig. Auch ohne Internetverbindung können Daten erfasst, abgerufen und verändert werden. Sobald eine Internetverbindung verfügbar ist, können die Daten per Synchronisation in die digitale Bauakte übertragen und von allen Projektbeteiligten eingesehen werden.

https://youtu.be/t_QS98jcTSM

White Paper zum Thema

Folgen Sie der Autorin auf Twitter: @Ott_Magdalena

Folgen Sie TGA auf Twitter: @TGAmagazin

Verwandte tecfindr-Einträge