Schauraum

Neuer Bad und Energie Schauraum in Tirol

Eine ausgelassene Feier veranstalteten SHT und ÖAG zur Eröffnung des neuen Schauraums Bad und Energie in Innsbruck. Auf 650 Quadratmetern gibt es nun neue Inspirationen für die Kunden.

Sanitär Bad Design ÖAG SHT Schauraum Innsbruck Badezimmer

Die Eröffnungsfeier des neuen Schauraums stand unter dem Motto Karibik Nacht.

SHT und ÖAG eröffneten nun einen neuen Bad und Energie Schauraum in Innsbruck. Die Eröffnungsfeier stand unter dem Motto Karibische Nacht. Die Stimmung war im restlos ausgebuchten Schauraum ausgelassen und die rund 170 Gäste und Industriepartner genossen das vielfältige Programm.

Mitmachen hieß die Devise und alle folgten der Aufforderungen von Thomas Stadlhofer, Vorstandsvorsitzender der Frauenthal Handel Gruppe. Und so zeigten die Besucher beim Limbo-Dance und Hula hoop ihre Beweglichkeit, beim Badewannen-Angeln Taktik und Geschick und bei der Samba-Polonaise ihr Temperament. Kurz: ein rundum gelungenes Fest im Bad & Energie Schauraum, Innsbruck. Auch der Geschäftsführer der Frauenthal Holding Hannes Winkler mischte sich vergnügt unter die Gäste.

Thomas Stadlhofer, führte charmant durch den Abend und meinte in seiner Eröffnungsrede: „2018 war ein spannendes Jahr für die Ausstellungen der SHT und ÖAG. Land auf, Land ab wurden Beschilderungen getauscht und neue Logos angebracht. Auch hier in Innsbruck wurde das Beste aus zwei Schauraum-Welten in der Hans-Maier-Straße kombiniert.“ Auf 650 Quadratmetern können sich Kunden Inspirationen für ihr neues Bad holen. Fünf Mitarbeiter sorgen dafür, dass aus einer Idee ein Traumbad wird – perfekt auf die Wünsche des Kunden zugeschnitten, zwei weitere Kollegen runden mit der Energieberatung das Konzept von Bad und Energie ab.