Panasonic

Neues Customer Experience Center (CXC) in München

Der Technologiekonzern Panasonic macht sein breites Angebotsportfolio auf über 6.000 Quadratmetern erlebbar. "Im CXC wollen wir unsere Marke umfänglich präsentieren", so Johannes Spatz, President bei Panasonic Industry Europe.

Panasonic Standort Deals & Projekte Smart Living Projekt Smart Living

Panasonic baut seine Aktivitäten am Standort München-Ottobrunn aus: Der Panasonic Campus Munich wird um das neue Customer Experience Center (CXC) erweitert. Auf mehr als 6.000 Quadratmetern gibt Panasonic B2B-Kunden, Handels-Partnern, Entwicklern, Start-Ups und Universitäten einen Überblick über sein Angebotsportfolio. In HighTech-Funktionsräumen, auf Themeninseln und zentralen Präsentationsbühnen werden elektro-mechanische Komponenten und Systeme über Antriebe, Industrieroboter und Bestückungsautomaten für die Elektronikfertigung, Lösungen für Produktion, Retail, öffentliche Bereiche, e-Mobilität und Smart Living präsentiert.

Das CXC soll Markenwelt, Dialogplattform, Veranstaltungsort und Trainingslocation zugleich sein. Europäischen Kunden würden Panasonic oft nur über einzelne Kernkomponenten kennen, erklärt Johannes Spatz, President bei Panasonic Industry Europe. Denn das Angebot ist weitaus größer: "Von innovativen Komponenten bis zur integrierten Lösung, von e-Mobility über Industrie 4.0 und vernetzter Supply Chain bis zum Smart Living Space" - all das vereine Panasonic unter einem Dach.

Wir kombinieren unsere langjährigen, tiefgreifenden Branchenkenntnisse, Hardware-, Software-Engineering- und Integrationsfähigkeiten, um Unternehmen maßgeschneiderte, integrierte Lösungen anzubieten, die die Organisationen unserer Kunden transformieren. Wir freuen uns darauf, unsere Kunden hier zu begrüßen und gemeinsam die Zukunft anzugehen“, erzählt Hiroyuki Nishiuma, Managing Director Panasonic System Communication Company Europe.

White Paper zum Thema

Alexander Schultz-Storz, Head of Cross-Value Division, Panasonic Industry Europe ergänzt: „Wirtschaft und Unternehmen in Europa stehen nicht still, sie suchen starke Partner mit Antworten auf aktuelle und zukünftige technologische Herausforderungen." Das CXC umfasse außerdem Produktinseln, Präsentationsbühnen, Application Center, Co-Creation Zone sowie Meeting- und Trainingsräume.

Das CXC im Osten von München ist Teil des Panasonic Campus Munich, der Europazentrale von Panasonic Industry. Neben Entwicklerteams, Industriekunden und Handelspartnern werden auch externe Gruppen die Angebote nutzen können. Zusätzlich möchte Panasonic Industry Europe das CXC für öffentliche Dialogveranstaltungen einsetzen.