Forum Wasserhygiene

Qualitätssicherung des Trinkwassers im Gebäude

Das Forum Wasserhygiene ist ein interdisziplinäres Kompetenzzentrum aus Wissenschaft, Behörden und Experten, das Bewusstsein schafft, Wissen vermittelt und praxisorientierte Lösungen am Stand der Technik zur Sicherstellung der Trinkwasserhygiene bietet.

Eine EU-Richtlinie zur nationalen Umsetzung des Water Safety Plans bis Oktober 2017 gibt der Trinkwasserhygiene ab diesem Jahr juristisch noch mehr Gewicht: Wenn durch kontaminiertes Wasser ein gesundheitlicher Schaden ausgelöst wird, können Planer, Errichter und Betreiber von Trinkwasserinstallationen rasch in die Haftung kommen! Eine hygienegerechte Planung, Betrieb und Wartung von Trinkwasserinstallationen im Gebäude kommt damit nicht nur der Gesundheit der Menschen zugute, sondern dient auch der eigenen rechtlichen Absicherung!

Am 7. September 2017 veranstaltet das Forum Wasserhygiene den österreichweit 1. Fachkongress zum Thema „Qualitätssicherung des Trinkwassers im Gebäude“ in der Orangerie Schönbrunn in Wien. Im Fokus stehen neueste Erkenntnisse zur Trinkwasserhygiene aus der Forschung sowie innovative Lösungen am Stand der Technik.

Das Forum Wasserhygiene bietet auch ein Qualifizierungsprogramm zum Trinkwasser-Hygienetechniker, das in Kooperation mit der FH Campus Wien und der Bundesinnung der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker entwickelt wurde. In drei aufbauenden Modulen vermitteln Experten das das nötige rechtliche, technische und mikrobiologische Wissen für Planung, Errichtung, Betrieb und Instandhaltung von Trinkwasserinstallationen.

Infopoint des Forums Wasserhygiene auf der Energiesparmesse in Halle 21, Stand C120 © Forum Wasserhygiene
Infopoint des Forums Wasserhygiene auf der Energiesparmesse in Halle 21, Stand C120
Seminartermine 1. Halbjahr 2017

Modul 1

29.-30.03.2017 (2544 Leobersdorf, NÖ)

12.-13.04.2017 (3325 Ferschnitz, NÖ)

Modul 2

27.-28.03.2017 (2544 Leobersdorf, NÖ)

Modul 3

10.-11.04.2017 (3325 Ferschnitz, NÖ)

Probenahme-Seminar

08.-09.05.2017 (3325 Ferschnitz, NÖ)