Designer-Armaturen

Robuste Armaturen mit minimalistischem Flair

Der deutsche Design-Experte Vallone stellt nun einen neue Armaturenkollektion vor, die den Liebhabern von puristisch-zeitgenössischem Design gerecht werden soll. Überzeugend ist die Einfachheit des Designs, verbunden mit der Individualisierbarkeit der Optik.

Bild 1 von 5

Robuster Edelstahl

Die neuen Armaturenkollektionen Como und Bar von Vallone sind exakt auf die Bedürfnisse von Liebhabern puristisch-zeitgenössischen Designs abgestimmt. Während das Design-Team bei Bar auf eine klassische Chrom-Messing-Lösung setzt, kommt bei Armaturen der Como-Serie ausschließlich AISI 304-Edelstahl zum Einsatz – Ein Naturmaterial, das in punkto Langlebigkeit und Robustheit seinesgleichen sucht und dazu noch umweltfreundlich, korrosionsbeständig und keimabweisend ist.

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.

Robuster Edelstahl

Die neuen Armaturenkollektionen Como und Bar von Vallone sind exakt auf die Bedürfnisse von Liebhabern puristisch-zeitgenössischen Designs abgestimmt. Während das Design-Team bei Bar auf eine klassische Chrom-Messing-Lösung setzt, kommt bei Armaturen der Como-Serie ausschließlich AISI 304-Edelstahl zum Einsatz – Ein Naturmaterial, das in punkto Langlebigkeit und Robustheit seinesgleichen sucht und dazu noch umweltfreundlich, korrosionsbeständig und keimabweisend ist.

© VALLONE

Vielfältiges Design

Das klassische Design der Como-Linie definiert sich insbesondere durch sehr sanfte, dabei aber geradlinige Konturen und die äußerst präzise Detailverarbeitung. Neben der klassischen, matt-gebürsteten Variante der Armaturenserie haben Kunden zudem die Möglichkeit zwischen den Veredelungsvarianten Gunmetal Black, Natural Copper und Brushed Gold zu wählen. Die Kollektion deckt neben Armaturen für Waschtische auch die Bereiche Dusche und Badewanne mit ab und eignet sich daher optimal für die Komplettausstattung hochwertiger Bäder.

© VALLONE

Moderner Minimalismus

Die neue Armaturenkollektion Bar bettet sich mit ihrer reduzierten Formensprache ideal in moderne und minimalistische Badkonzepte ein: Das Vallone-Designteam hat sich bei der Entwicklung ausschließlich auf zylindrische und quaderförmige Elemente fokussiert. Die riegelartigen, namensgebenden Ausläufe und der Verzicht auf ausufernde Details ebnen den Weg zu einer radikal-minimalistischen Bad-Ästhetik. Auch bei Bar müssen Vallone-Kunden nicht auf eine Auswahl an Individualisierungsmöglichkeiten verzichten: Neben einem standardmäßig angebotenen Chrome-Finish stehen für die komplette Serie zusätzlich die Beschichtungsvarianten Perfect Black und British Gold zur Auswahl.

© VALLONE

Experte im Bad-Design

Das Unternehmen Vallone mit Sitz auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen versteht sich selbst als Boutique für avantgardistisches Bad-Design. Die Kollektionen, bestehend aus freistehenden Badewannen, individuellen Design-Waschtischen und Waschbecken werden aus dem Mineralwerkstoff Velvet Stometm gefertigt, die erste eigene Armaturenkollektion besteht zu 100 Prozent aus Edelstahl. Zudem sind alle Produkte handveredelt.

© VALLONE

Mehrfacher Preisträger

Das junge Unternehmen wurde in puncto Design und Service bereits mehrfach ausgezeichnet und erhielt unter anderem den Red Dot Design Award 2015 und 2016, den European Design Award 2015, den German Design Award 2017 sowie den Best of Houzz Service Award 2016 und 2017.

Für noch mehr Bad-Inspirationen folgen Sie uns jetzt auch auf Instagram unter instagram.com/badelieblinge.