Fotostrecke

So sieht ausgeklügelte Armaturen-Ergonomie aus

Duravit hat sein Armaturen-Angebot nun um die Serie B.3 ergänzt. Die klare, universell verständliche Formensprache von B.3 passt zu allen modernen Designbadserien.

Der baden-württembergische Sanitär-Experte Duravit hat nun eine neue Armaturenserie in sein Portfolio aufgenommen. B.3 nennt sich die zeitlose Designbadserie für Profis. 

Für noch mehr Badezimmer-Inspiration folgen Sie TGA auf Instagram

Bild 1 von 4
© Duravit

Individueller Wasserstrahl

Die Armaturenserie B.3 bietet drei Waschtischmischer-Größen in S, M und L für Handwaschbecken, Waschtische, Aufsatzbecken und -schalen. Dank justierbarem Strahlformer lässt sich der Wasserstrahl an die Bedürfnisse des Nutzers anpassen.

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© Duravit

Individueller Wasserstrahl

Die Armaturenserie B.3 bietet drei Waschtischmischer-Größen in S, M und L für Handwaschbecken, Waschtische, Aufsatzbecken und -schalen. Dank justierbarem Strahlformer lässt sich der Wasserstrahl an die Bedürfnisse des Nutzers anpassen.

© Duravit

Noch mehr Komfort

Die ausgeklügelte Ergonomie zeigt sich vor allem bei der kreisförmigen Mulde am Griff, perfekt positioniert für eine handfreundliche Bedienung. So soll dem Kunden die Nutzung der neuen Armatur möglichst komfortabel gemacht werden.

© Duravit

Für jede Wanne

Für die Badewanne beinhaltet die Serie B.3 Einhebel-Wannenarmaturen, die in Aufputz- und Unterputz-Varianten erhältlich sind, letztere mit separatem Wanneneinlauf. Die zeitlose Armaturenserie ist dadurch für jede Wannensituation geeignet. 

© Duravit

Schönes duschen

Auch für die Dusche hat Duravit eine passende Lösung parat. Beim Duschplatz besteht die Wahl zwischen Einhebelbrausemischern und Brausethermostat für Aufputz- oder Unterputzmontage, die beliebig mit eckigen oder runden Kopfbrausen für Wand- oder Deckenmontage, Brausestangen und Handbrausen in verschiedenen Ausführungen kombiniert werden können.