Mini-Haus

So sieht ein Bad auf 15 Quadratmetern Gesamtwohnfläche aus

Klein Wohnen bedeutet nicht unbedingt auf Luxus verzichten zu müssen. Das zeigt eine Bonner Design-Gruppe gemeinsam mit dem Sanitär-Anbieter Ideal Standard. Auf engem Raum kann geduscht und Wäsche gewaschen werden.

Sanitär Bad Design Ideal Standard Mini Home Tiny Home Badezimmer

Nur 15 Quadratmeter groß und doch vollausgestattet: das MiniHome aus Bonn.

Kompaktes Wohnen liegt im Trend. Sogenannte Tiny Häuser sind meist nicht größer als 15 Quadratmeter und bieten trotzdem alles, was man für ein komfortables Leben braucht. Ein Beispiel dafür ist das MiniHome der Bonner Künstlergruppe Majala. Das Häuschen ist 6x2,5 Meter groß, 3,95 Meter hoch und auf einem Anhänger montiert. Trotz der geringen Grundfläche müssen die Bewohner aber auf nichts verzichten. Im Badezimmer befinden sich eine Dusche, ein WC und sogar eine Waschmaschine. 

Luxusbad im kleinen Stil

Der Sanitär-Anbieter Ideal Standard hat sich mit den Künstlern zusammengetan und mit ihnen das winzige Bad gestaltet. Eingesetzt wurde die Duschwanne Ultra Flat S, das Brausesystem Idealrain, ein Waschtisch der Serie Strada und eine Armatur aus dem Programm CeraVito.

https://youtu.be/l60EYIOnfjA

Verwandte tecfindr-Einträge