Software

So werden Verladung und Kundenbelieferung digital abgebildet

Der Datenerfassungsexperte Cosys hat sich Gedanken über die Erfassung der Wege zwischen Lager und Einzelhandel gemacht und speziell für die SHK-Branche eine Softwarelösung entwickelt.

SHK Handwerk Sanitär Heizung Klima Cosys Software Digital

Mit der Cosys-Software sollen Verladung und Belieferung übersichtlicher werden.

Als Anbieter von Komplettlösungen im Bereich mobiler Datenerfassung optimiert Cosys den Material- und Informationsfluss. Speziell für die Sanitär, Heizung und Klima überbrücken Cosys-Softwarelösungen die Entfernung zwischen Lager und Baustelle, Zwischenlager oder Groß-/Einzelhandel. 

Mit Scanner oder Smartphone

Via Handscanner, MDE-Gerät oder Smartphone lassen sich Artikelbarcodes, Packstückcodes und Sendungsnummern in den jeweiligen Verlade- und Auslieferungsprozessen erfassen und verarbeiten. Dies kann beispielsweise auf Grundlage der Lieferscheine erfolgen. Anhand dieser werden die Artikel auf Stückebene gescannt und pro Kunde verladen bzw. ausgeliefert. Durch einen automatischen Abgleich der Artikel-/Sendungsnummern und entsprechende akustische sowie visuelle Signale werden Minder-, Über- oder Falschlieferungen vermieden. Auch die Lademittelverwaltung ist problemlos möglich.

Alle erfassten Daten werden an das Backend (Cloud oder Serverbasiert) übertragen und gespeichert. Der Cosys WebDesk gewährt eine übersichtliche Darstellung aller erfassten Verladungs- und Auslieferungsdaten und kann sowohl von Mitarbeitern im Lager, als auch von den Mitarbeitern im BackOffice genutzt werden. Auch die Sendungsverfolgung und das generieren von Reports sind problemlos möglich. Der Cosys WebDesk kann als Ergänzung oder Untersetzung zu Ihrem ERP System genutzt werden oder Stand-alone betrieben werden.

Verwandte tecfindr-Einträge