Innovationen

Was Sie auf der Fachmesse SHK Essen nicht verpassen sollten

570 Aussteller präsentieren auf der Fachmesse SHK Essen ihre neuen Entwicklungen. Darunter befinden sich Armaturen, Waschtische, Badewannen sowie Trinkwasserinstallationen. Das Design steht dabei meist im Mittelpunkt. Sehen Sie hier einige der spektakuläreren visuellen Innovationen.

Bild 1 von 4
© gb.toto.com

Wohlfühlen im Bad bedeutet auch, wenig Zeit mit Putzen zu verbringen. Für mehr Hygiene sorgen innovative Materialien, die kaum anfällig für Schmutz sind. Die neue WC-Generation Square Perfection des japanischen Herstellers Toto punktet zum Beispiel durch seine Randlosigkeit sowie eine glatte und widerstandsfähige Glasur. Diese schützt die Keramikoberfläche, vereinfacht die Reinigung und hinterlässt eine glänzende Oberfläche.

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© gb.toto.com

Wohlfühlen im Bad bedeutet auch, wenig Zeit mit Putzen zu verbringen. Für mehr Hygiene sorgen innovative Materialien, die kaum anfällig für Schmutz sind. Die neue WC-Generation Square Perfection des japanischen Herstellers Toto punktet zum Beispiel durch seine Randlosigkeit sowie eine glatte und widerstandsfähige Glasur. Diese schützt die Keramikoberfläche, vereinfacht die Reinigung und hinterlässt eine glänzende Oberfläche.

© hansa.de

Mit dem Hansaemotion Thermostat wird das Duschbad zum Wellness-Erlebnis. Das System umfasst alle Funktionen einer bisher aufwändigen Warm-Kalt-Wasser-Körperbehandlung - auf Knopfdruck über drei Programme. Das Programm Recover eignet sich mit längeren Kaltwasserintervallen besonders gut für die Regeneration der Muskeln nach dem Sport.

© bette.de

Verbraucher mögen es pflegeleicht und schick. Bäderspezialist Bette setzt dafür auf glasierten Titanstahl, der in der freistehenden Badewanne BetteLoft Ornament zum Einsatz kommt. So wird die Wanne zum architektonischen Highlight 

© judo.eu

Den Einstieg in die Welt des perfekten weichen Wassers verspricht Hersteller JUDO mit seiner vollautomatischen Enthärtungsanlage. Denn die optimale Wasserqualität variiert je nach Situation und Vorliebe. Die JU-Control-App bietet verschiedene Szenarien an, die mit einem Tippen ausgewählt werden können.