Nachhaltiges Duschsystem

Zweiter Aufguss

Ein dänisches Start-Up hat nun ein Duschsystem entwickelt, das bereits verwendetes Wasser wieder reinigt und erneut in den Wasserkreislauf einbringt. Dabei ist die Dusche auch für Nachrüster geeignet.

Von
Sanitär Dusche Flow Loop Duschystem Wasser Brauchwasser nachhaltig

Bis zu 20 Prozent an Energie sollen mit der Dusche von Flow Loop eingespart werden können.

Flow Loop heißt das Start-Up aus Kopenhagen, das nun eine neue Plug-and-Play Nachrüstdusche entwickelt hat. Dabei wird das verbrauchte Duschwasser vom Boden gesammelt, gereinigt und wieder in den Wasserkreislauf zurückgeführt. Dadurch soll der Gesamtenergieverbrauch eines Haushalts um rund 20 Prozent gesenkt werden.

Nach dem Betreten der Dusche aktiviert sich das Zirkulationssystem automatisch. Das benutzte Warmwasser wird gesammelt und durch ein Filtersystem geleitet. Danach gelangt es zurück in den Duschkopf, wo es mit etwas frischem Warmwasser gemischt wird, damit die Temperatur gehalten werden kann. Dadurch verstärkt sich der Wasserdruck und die Restwärme aus dem Brauchwasser wird nicht verschwendet.

Aufwendiges Filtersystem

Die Reinigung des Wasser erfolgt in mehreren Schritten: Zuerst werden grobe Partikel wie Haare aus dem Brauchwasser gefiltert. In einem Mikrofilter werden dann kleinere Elemente wie Hautzellen aus dem Wasserkreislauf genommen. Ein Ultraschall-Entkalker sorgt dann für die Verringerung des Kalk-Gehaltes im Wasser, bevor das gefilterte Wasser nochmals mit einem UV-Filter gereinigt wird. Dies soll 99,99 Prozent aller Bakterien und Verschmutzungen entfernen. Vor und nach der Dusche wird frisches Wasser durch das System gespült, um übrig gebliebene Verunreinigungen zu entfernen.

White Paper zum Thema

Eine gewöhnliche Dusche verbraucht rund zehn Liter an Warmwasser pro Minute. Bei einer durchschnittlichen Duschdauer von acht Minuten werden also rund 80 Liter an Wasser verbraucht. Durch das zirkulierende System von Flow Loop kann die Wassermenge enorm verringert werden: Ein bis zwei Liter Warmwasser benötigt das Duschsystem in der Minute. Damit reduziert sich der Gesamtverbrauch bei einer durchschnittlichen Dusche auf acht Liter Wasser.

Folgen Sie der Autorin auf Twitter: @Ott_Magdalena

Folgen Sie TGA auf Twitter: @TGAmagazin