Nationalmuseum Katar 15.10.2019 14:33 Eine Architekturvision wird Realität Ein aufsehenerregendes Projekt ist das Nationalemuseum Katar – in punkto Architektur wie Technik. Thomas Winterstetter, Partner und Vorstand des Unternehmens Werner Sobek wird es in seiner Keynote bei der zweiten TGA Konferenz vorstellen. Im Gespräch mit TGA erklärt er Details zur Planung und Realisierung. weiterlesen ... TGA Konferenz 19.09.2019 06:45 BIM im Gebäudelebenszyklus: Mehr als drei Dimensionen Im Gespräch mit TGA erklärt Veronika Huemer-Kals vom Österreichischen Institut für Bauen und Ökologie worauf es bei nachhaltigen Gebäuden ankommt und erklärt, worauf ihr Forschungsprojekt 6D BIM Terminal abzielt. weiterlesen ... TGA Konferenz 12.09.2019 10:03 So wird das Gebäude zum Energiespeicher Der steigende Energiebedarf stellt das Gebäudemanagement vor neue Herausforderungen. Die Immobilie gilt nicht mehr nur als Verbraucher, sondern auch als Energieproduzent und -Speicher. Wie dieses Zusammenspiel funktionieren kann, zeigt das Projekt Power Pack Immobilie, das auf der TGA-Konferenz vorgestellt wird. weiterlesen ... Sprachalarmierung und Beschallung 08.08.2019 06:59 Bosch setzt moderne Gebäudeautomation in Italiens ältester Technischer Hochschule um Auf einer Fläche von 170.000 Quadratmetern erstrecken sich am Gelände der Universität Politecnico di Torino Hörsäle, Büros und das Schloss Castello del Valentino. Auf diesem historischen Gebiet sorgt Bosch mit intelligenter Gebäudetechnik für mehr Sicherheit. weiterlesen ... BIM 26.06.2019 06:30 Building Information Modeling für das Lüftungssystem Der Hersteller bluMartin stellt für sein Lüftungssystem freeAir jetzt BIM-Daten zur Verfügung. Damit soll die digitale Gesamtbetrachtung eines Gebäudes perfektioniert werden. weiterlesen ... Lebenszyklus-Projekt 25.06.2019 06:55 32 Millionen Euro-Auftrag für Caverion Caverion Österreich wurde gemeinsam mit dem Bauunternehmen Granit der Zuschlag für die Erweiterung und die Adaptierung des bestehenden Gebäudes der Fachhochschule St. Pölten nach einem Lebenszyklusmodell erteilt. weiterlesen ... Gebäudeintelligenz 17.06.2019 06:48 „Ich glaube nicht, dass der Smart Readiness Indicator die endgültige Lösung ist“ Ein neuer Indikator soll EU-weit für eine einheitliche Beurteilung der Gebäudeintelligenz sorgen. Ab 2020 werden neue und bestehende Gebäude deshalb nach dem Smart Readiness Indicator beurteilt. Armin Knotzer, Forscher am AEE Intec, offenbart im jedoch seine Zweifel an der Notwendigkeit des Indikators. weiterlesen ...
Laden ...