Wasserhygiene 01.08.2019 14:16 „Im Sommer ist das Trinkwasser besonders anfällig für Legionellen“ Legionellen sind ein häufig unterschätzter Krankheitserreger, der im schlimmsten Fall sogar zum Tod führen kann. Martin Taschl, Generalsekretär des Forum Wasserhygiene, erklärt im Gespräch mit TGA warum die Bakterien im Sommer verstärkt auftreten und wie das Legionellenrisiko bereits beim Gebäudebau reduziert werden kann. weiterlesen ... Kühltechnik 29.07.2019 10:46 Verdunstungs-Messtechnik macht Fassadenbegrünung effizienter Wie viel Wasser verdunstet aus einem Baum, einem Strauch oder einer Fassadenbegrünung? Ein Forschungsteam der FH Münster beschäftigt sich intensiv mit diesem Thema und will Verdunstung nun messbar machen. weiterlesen ... Intimhygiene 22.07.2019 17:27 „Das Dusch-WC verdrängt das Bidet vom deutschsprachigen Markt“ Auch wenn es das Bidet längst nicht in alle österreichischen Haushalte geschafft hat, verfügte es doch lange über ein Alleinstellungsmerkmal in der Intimhygiene. In den letzten Jahren hat sich jedoch ein starker Konkurrent durchgesetzt: Das Dusch-WC. Wo Bidets dennoch noch Anwendung finden und welche Vorteile Dusch-WC und Bidet mit sich bringen, erklärt Christian Buchbauer von Geberit im Gespräch mit TGA. weiterlesen ... Gewässer 12.07.2019 06:57 Weltweit größte Flussuntersuchung findet in der Donau statt In der weltweit umfangreichsten Untersuchung eines großen Flusses wird gerade ein digitaler Fingerabdruck der Donau erstellt. weiterlesen ... Zweifach nominiert 11.07.2019 07:03 Grohe im Wettbewerb um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2020 Der Sanitär-Experte Grohe steht im Wettbewerb um die Auszeichnung als nachhaltigstes Großunternehmen. Doch nicht nur für seine Nachhaltigkeit könnte das Unternehmen ausgezeichnet werden. weiterlesen ... Wissensdurst 04.07.2019 07:02 Wie wappnen sich Wasserversorger für den Hitzesommer 2019? In Frankreich wurde dieses Jahr zum ersten Mal die 45 Grad-Marke geknackt, gleichzeitig folgt in Spanien ein Temperaturrekord dem nächsten. Auch in Österreich sind die erhöhten Temperaturen spürbar. Wie können sich österreichische Wasserversorger auf den Hitzesommer vorbereiten? Das erklärt EVN Wasser-Geschäftsführer Franz Dinhobl in der neuen Wissensdurst-Ausgabe. weiterlesen ... Katastrophenschutz 01.07.2019 08:40 EVN lagert 20.000 Wasserflaschen für den Notfall Der niederösterreichische Wasserversorger EVN wappnet sich gegen Krisensituationen im anhaltenden Hitzesommer und füllt über 20.000 Flaschen mit Trinkwasser. weiterlesen ...
Laden ...