Wissensdurst 04.07.2019 07:02 Wie wappnen sich Wasserversorger für den Hitzesommer 2019? In Frankreich wurde dieses Jahr zum ersten Mal die 45 Grad-Marke geknackt, gleichzeitig folgt in Spanien ein Temperaturrekord dem nächsten. Auch in Österreich sind die erhöhten Temperaturen spürbar. Wie können sich österreichische Wasserversorger auf den Hitzesommer vorbereiten? Das erklärt EVN Wasser-Geschäftsführer Franz Dinhobl in der neuen Wissensdurst-Ausgabe. weiterlesen ... Wissensdurst Podcast 28.03.2019 06:57 Wird durch die EU unser Trinkwasser schlechter? Eine neue EU-Trinkwasserrichtlinie sorgt für Aufregung. Laut ÖVP-Europaabgeordneten Lukas Mandl soll sie für teureres Trinkwasser sorgen und die Wasserversorger zusätzlich belasten. Stimmt das? Und was beinhaltet die Richtlinie ansonsten? Experte Christoph Wirrer erklärt das im neuen Wissensdurst Podcast. weiterlesen ... Wissensdurst-Podcast 25.02.2019 06:55 So gefährlich sind Mikroplastik und multiresistente Erreger wirklich 700.000 Menschen sterben jährlich an sogenannten antimikrobiellen Resistenzen. Bis 2050 sollen diese Erreger mehr Todesopfer fordern, als Krebserkrankungen. Wie gefährlich die Erreger wirklich sind und was Mikroplastik in unserem Körper macht, erklärt Wasserhygiene-Expertin Regina Sommer. weiterlesen ... Wissensdurst 28.01.2019 06:55 Wie der Klimawandel Hochwasser beeinflusst - oder auch nicht Wie entsteht ein Hochwasser? Was passiert mit der Trinkwasserqualität, wenn ein Hochwasser eintritt? Werden Hochwasser vom Klimawandel beeinflusst? Darüber spricht Wissensdurst-Gast und Hochwasser-Experte Günter Blöschl. weiterlesen ... Wissensdurst 17.12.2018 12:58 So beeinflusst die Demografie die Wasserversorgung Nicht nur der Klimawandel beeinflusst die Wasserversorgung, sondern auch die Demografie. Wie mit Wassermangel umgegangen werden kann und wie Wasser dorthin kommt, wo es wirklich gebraucht wird, erklärt der Experte Karsten Schulz im Wissensdurst-Podcast. weiterlesen ... Wissensdurst 29.11.2018 06:45 Mit diesen Klima-Problemen haben österreichische Wasserversorger zu kämpfen Der lange, trockene Sommer führte dieses Jahr in mehreren niederösterreichischen Gemeinden zu Problemen in der Trinkwasserversorgung. Worauf Wasserversorger sich zukünftig einstellen müssen und wie smarte Technologie die Unternehmen unterstützen kann, erklärt EVN Wasser-Chef Franz Dinhobl im Wissensdurst-Podcast. weiterlesen ... Trinkwasserqualität 09.10.2018 06:30 Belastungen im niederösterreichisch-burgenländischen Trinkwasser nehmen ab Mit Trinkwasserproblemen hatte die Grenzregion Niederösterreich-Burgenland zu kämpfen. Vor allem erhöhte Nitratwerte belasteten das Wasser. Mit welchen Maßnahmen die Wasserqualität nun verbessert wurde weiterlesen ...
Laden ...