Ghezzo

Sechste Verleihung der GBB-Awards - reichen Sie jetzt Ihr Projekt ein

Die GBB-Awards für nachhaltige Immobilienprojekte und -produkte werden im November zum sechsten Mal verliehen. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis 20. Oktober 2017.

Immobilienprojekte mit dem Fokus auf soziale, ökologische und wirtschaftliche Aspekte werden bei den GBB-Awards von Gehzzo in Kooperation mit Drees & Sommer von einer Fachjury nach Innovationskraft, Engagement und Wirkung bewertet. Die Jury, unter der Leitung von Marco Guido Höhne, bestehend aus internationalen Universitätsprofessoren und Vordenkern, wie Philipp Kaufmann Gründungspräsident der ÖGNI und Gunther Maier von der WU Wien entscheiden über die Nachfolger der letztjährigen Gewinner: die Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft, Belimo und das Projekt Smart City Graz Mitte.

Die Gewinner bekommen bei der Preisverleihung traditionell keine Pokale oder Statuetten überreicht, sondern dürfen sich über einen Bonsai Pfefferbaum freuen, welcher Verantwortung in der Immobilienwirtschaft symbolisieren soll.

Vergeben werden die GBB Awards auf der 8. GBB – Green & Blue Building Conference am 8. November 2017 im ThirtyFive in Wien, bei der sich jährlich bis zu 300 Immobilienmanager treffen und über technische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Trends in Bezug auf die Immobilienwirtschaft austauschen. Die Konferenz ist für Immobilienmanager kostenlos.

Hier finden Sie alle Infos zur Anmeldung.