Veranstaltung

Über 5.000 Gäste auf der Frauenthal EXPO 2020

In der Wiener Marx Halle kommt aktuelle die Branche zusammen: Auf der Frauenthal EXPO 2020 laden über 120 Aussteller, zahlreiche Präsentationen und Podiumsdiskussionen zum angeregten Austausch innerhalb der Branche ein.

Auf einer Grundfläche von rund 9.000 Quadratmeter findet die Frauenthal EXPO 2020 statt.

Von 15. bis 17. Jänner findet in der Marx Halle Wien die Frauenthal EXPO 2020 statt. Bereits bis zur offiziellen Eröffnung strömten mehr als 1.000 Besucher auf das Gelände und über 5.000 Gäste werden insgesamt an den drei Messetagen erwartet.

Thomas Stadlhofer, Vorstandsvorsitzender von Frauenthal Service, begrüßte die anwesenden Gäste sowie die Fachpresse und informierte über das Leistungsspektrum, das die FHG gemeinsam mit ihren Lieferanten in den drei Tagen präsentieren wird. Allen voran der Einstieg der Gruppe in den Elektrogroßhandel.

Ehrengast Finanz- und Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke begrüßte die Entscheidung, die Messe am Standort Wien stattfinden zu lassen und freute sich besonders, dass Nachwuchs-Fachkräfte mit den Profis aus Bildung, Handwerk, Großhandel und Industrie in der Frauenthal EXPO eine gemeinsame Plattform finden.

White Paper zum Thema

Branchentreff

Vorstand Beatrix Ostermann betonte, dass so eine Messe nur dank des guten Kontakts in der Branche möglich sei. Dies sei ein Ausdruck des großartigen partnerschaftlichen Zusammenhalts zwischen Installateur, Großhandel und Lieferant, wofür sie sich herzlichst bedankte. Nur, wenn die gesamte Kette vertrauensvoll gemeinsam in die Zukunft schaue, liefere es die Basis für gute und sichere Geschäfte.

Neben über 120 Ausstellern auf einer Gesamtfläche von rund 9.000 Quadratmeter gibt es auch ein ansprechendes Rahmenprogramm. Täglich finden auf der Bühne Präsentationen der Industrie sowie hochwertige Podiumsdiskussionen mit Branchenvertretern statt. In der Messe verteilt, finden aufregende Highlights Platz. Von der Lehrlings-Challenge als Qualifikation zu den Staatsmeisterschaften bis hin zum Abverkaufsstand ist dadurch neben Information und amüsanter Unterhaltung auch ganz konkretes Business möglich.

Verwandte tecfindr-Einträge