Branchentreff in Schladming

31. Vollversammlung der 1a-Installateure

Die 31. Vollversammlung der 1a-Installateure findet am 19. und 20. April 2013 in Schladming statt. Mag. Paul Apfelthaler und sein Team haben ein spannendes Programm zusammengestellt, das die Weltmeisterstadt zum Treffpunkt von „Who is Who“ der Branche machen wird.

Wie in den Vorjahren konnten auch heuer wieder Top-Referenten als Vortragende gewonnen werden. Die Beiträge von Dr. Roman F. Szeliga und Johannes Gutmann werden mit Sicherheit zu den Highlights der Vollversammlung 2013 zählen.

Dr. Roman F. Szeliga, Arzt, Top-Speaker und Humorexperte, spricht zum Thema „Gesunde Kommunikation im Business“ und setzt den Fokus auf Humor im zwischenmenschlichen Umgang. Als Arzt und ehemaliger Topmanager eines großen Pharmakonzerns kennt er die Wichtigkeit einer effizienten, menschlichen Kommunikation und versteht es charmant und professionell die wesentlichen Dinge auf den berühmten Punkt zu bringen. Er begeistert seit Jahren mit kreativen Ideen, mitreißenden Vorträgen und Seminaren. Pointiert zeigt er, wie man mit viel Humor und Kreativität besser kommunizieren, erfolgreicher verkaufen und mit viel Motivation durchs (Berufs-) Leben gehen kann.

Humorvolle Menschen sind einfach leistungsfähiger, kontaktfreudiger und attraktiver und damit eben auch erfolgreicher. Besprechungen werden effizienter, Teams verstehen sich besser, wenn eine Brise Humor dabei ist.

White Paper zum Thema

Eine runde, rote Brille und eine über 80 Jahre alte Lederhose – das sind die Markenzeichen eines erfolgreichen Unternehmers. Johannes Gutmann, Geschäftsführer der Sonnentor Kräuterhandelsgesellschaft mbH, passt in kein Klischee. Er ist weder der biedere Betriebswirt in Anzug und Krawatte noch der asketische Anhänger handgestrickter Wollpullover und Sandalen – ganz sicher aber ist er ein genialer Geschäftsmann, der mit seiner sympathischen, natürlichen Art und einem strahlenden Lächeln die Sonne scheinen lässt. Gutmann wuchs mit vier Geschwistern auf dem Bauernhof seiner Eltern im niederösterreichischen Waldviertel auf. Den Hof seiner Eltern irgendwann zu übernehmen, stand für ihn nie zur Debatte: „Ich wollte unbedingt andere, neue Wege einschlagen“, sagt der erfolgreiche Unternehmer rückblickend. Johannes Gutmann begann alleine mit drei Bauern die Vermarktung seiner biologischen Produkte. Nun gehört er zu den Top-Unternehmern Österreichs und schaffte es mit Sonnentor internationale Bekanntheit zu erreichen.

Johannes Gutmann, Waldviertler Querdenker und Topunternehmer empfiehlt dem Publikum: „Anders denken, anders tun, anders werden“.

congress Schladming – die Location für die 1a-Vollversammlung 2013 © congress Schladming
congress Schladming – die Location für die 1a-Vollversammlung 2013

Highlight: 1a-Nacht

Die „1a-Nacht“ wird für alle Teilnehmer wieder viele Überraschungen bringen.

„Für Kommunikation, Networking bleibt genügend Raum bei diesem wichtigen Event der Sanitär- und Heizungsbranche. Wir erwarten zu unserer Vollversammlung rund 450 Teilnehmer, 1a-Installateure, Markt- und Industriepartner sowie die Fachpresse. Diese Vollversammlung wird ein Branchenevent der Extraklasse.“ verspricht Paul Apfelthaler/GF 1a-Installateure.

Verwandte tecfindr-Einträge