Ausbildung

40 neue Lehrlinge in der Frauenthal Handel Gruppe

40 neue Lehrlinge, die in diesem Herbst ihre Ausbildung in der Frauenthal Handel Gruppe FHG begonnen haben, sind Branchenrekord im Sanitär- und Heizungsgroßhandel. Wie die FHG junge Menschen für das Fachhandwerk begeistert.

Ausbildung Lehre Sanitär Frauenthal Handel Gruppe Lehrlinge Matura

40 neue Lehrlinge haben nun bei der Frauenthal Handel Gruppe begonnen.

Konzernweit bildet die Frauenthal Handel Gruppe FHG aktuell über 100 Lehrlinge in ihren Markenhäusern SHT, ÖAG, Kontinentale und Frauenthal Service aus. Damit zählt die österreichische Großhandelsgruppe auch branchenübergreifend zu den Top-Ausbildungsunternehmen des Landes. Zur Auswahl stehen zwei Lehrberufe: Großhandelskauffrau/-mann und Betriebslogistikkauffrau/-mann. Die Ausbildung der Lehrlinge genießt höchsten Stellenwert innerhalb der Frauenthal Handel Gruppe. Davon zeugt auch die Tatsache, dass viele Führungskräfte von heute ihre Laufbahn als Lehrlinge im Haus begonnen haben.

Lehrlings-Kick-Off in der Willkommenswoche

Zu Beginn der Willkommenstage lernten die Newcomer ihre Kollegen und die Unternehmensbereiche der Frauenthal Handel Gruppe kennen. In verschiedenen Workshops wurde zudem Wissen vertieft und an persönlichen Kompetenzen gearbeitet. Der Besuch einer Bad & Energie Ausstellung und eines Installateur Service Zentrums ermöglichte einen ersten Eindruck des umfangreichen Angebots. Vorstellungen der einzelnen Fachabteilungen lieferten Basiswissen über die verschiedenen Tätigkeitsbereiche und boten die Gelegenheit, viele Kollegen persönlich kennenzulernen. Abgerundet wurden die Willkommenstage mit Exkursionen zu Georg Fischer und Poloplast, sowie Besuchen der Frauenthal Hauptlogistikzentren Wels und Perchtoldsdorf. Auch BlueBird, die Frauenthal Juniorfirma, die weitgehend selbständig von Lehrlingen im zweiten und dritten Lehrjahr geführt wird, konnte für die Nachbesetzung von Schlüsselrollen bereits die Werbetrommel rühren.

Prämien und Lehre mit Matura

Gute Leistungen werden belohnt: Für Erfolge winken Prämien oder zusätzliche Urlaubstage. Lehre mit Matura bietet noch bessere Karrieremöglichkeiten. Auch Auslandspraktika werden gefördert und sind ein Fixpunkt für alle motivierten Lehrlinge, ab dem zweiten Lehrjahr.

White Paper zum Thema

Fundierte Ausbildung für Führungskräfte von morgen

Eine umfassende und praxisnahe Ausbildung in der Frauenthal Handel Gruppe ist garantiert. „Wir haben ein wohldurchdachtes, ganzheitliches Ausbildungskonzept. Theorie und Praxis sind optimal aufeinander abgestimmt“, bestätigt Christine Scharrer, Personalentwicklungs-Leiterin der Gruppe.

Ein fixer Rotationsplan und regelmäßige Feedback-Gespräche mit Ausbildern und Führungskräften sind ebenso selbstverständlich wie überfachliche Trainings und eigene Vorbereitungsseminare für die Lehrabschlussprüfung. Bei Frauenthal ist man besonders stolz auf die überdurchschnittlich guten Ausbildungserfolge beim eigenen Unternehmensnachwuchs.  „Engagierten Jugendlichen, die sich für eine Lehre in der Frauenthal Handel Gruppe begeistern, stehen bei uns alle Karrierechancen offen“, so Nicole Hasenöhrl, Lehrlingsbeauftragte der Frauenthal Handel Gruppe.