Umwelt- und Klimaschutz

Bis zu 5.000 € Bundesförderung beim Umstieg auf Biomasse!

Die österreichische Bundesregierung setzt ein klares Zeichen für den Umwelt- & Klimaschutz. So wurde der Förderungstopf für den 'Raus aus Öl - Bonus' von 20 Mio (2019) auf 100 Mio erhöht.

So kann jeder einzelne bis zu € 5.000,- Förderung, beim Umstieg von fossilen Energieträgern auf eine Hargassner Biomasseheizung, erhalten und diese auch rückwirkend bis 01.01.2020 beantragen.

Wir müssen jetzt schon an die Zeit nach der Krise denken! Insgesamt können dadurch mehr als 11.000 fossile Heizungsanlagen auf erneuerbare Energien getauscht werden. Dies führt zu einer jährlichen CO2-Ersparnis von 89.000 Tonnen!

Weiter bieten einzelne Bundesländer in Österreich - zusätzlich zur Bundesförderung - Landesförderungen in unterschiedlichen Höhen an.

Hargassner – Ihr Komplettsortimentsanbieter im Biomasseheizungsbereich. Seit über 35 Jahren produziert die Firma Hargassner nun schon Hackgutanlagen und Pelletsanlagen im Leistungsbereich von 9 bis 330 kW - mittels Kaskadenlösung bis zu 2 MW. Weiters werden auch Stückholzkessel von 17 - 110 kW angeboten.

Unsere Pelletsanlagen, bestechen durch ihre Niedertemperatur- bzw. Brennwerttechnik, höchste Wirkungsgrade (bei niedrigsten Emissionen) und aufgrund der automatischen Kesselreinigung sowie der Füllstandsanzeige der Aschelade. Die Stückholzheizung überzeugt durch eine Zündautomatik, automatische Kesselputzeinrichtung und eine moderne Steuerung. Unsere Hackgutheizung, die aufgrund gründlicher Entwicklungsarbeit mittlerweile auch mit vielen technischen Features, wie zum Beispiel Stufenbrecherrost, Stromsparzündung 300 Watt bei niedrigstem Strom- und Heizmaterialverbrauch ausgestattet ist, verwöhnen den Kunden mit absolutem Komfort bei modernster Technik und schon jetzt neu mit einem E-Filter, dem e-Cleaner, erhältlich.

Nähere Informationen finden Sie hier.

(Entgeltliche Einschaltung)