Bad-Design

Ein Design, zwei Badewannen

Mit der Badewannen-Serie Eclipse hat der italienische Keramik-Experte Antonio Lupi ein sehr wandelbares Highlight für jedes Badezimmer geschaffen. In klarem weiß lässt sich die Wanne in jedes Badezimmer integrieren. Wer es etwas luxuriöser mag, kommt mit Eclipse ebenfalls auf seine Kosten.

Von
Bild 1 von 6
© Antonio Lupi

Zeitlose Keramik

Das Badewannen-Modelle Eclipse von Antonio Lupi wurde vom Designer Marco Di Paolo entworfen und ist eine eiförmige Badewanne, das den Körper angenehm stützen soll. Das Design der Wanne ist klassisch und zeugt dennoch von einer starken Präsenz im Badezimmer. In einfachem Weiß lässt sich die Badewanne in fast jedes Bad integrieren.

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© Antonio Lupi

Zeitlose Keramik

Das Badewannen-Modelle Eclipse von Antonio Lupi wurde vom Designer Marco Di Paolo entworfen und ist eine eiförmige Badewanne, das den Körper angenehm stützen soll. Das Design der Wanne ist klassisch und zeugt dennoch von einer starken Präsenz im Badezimmer. In einfachem Weiß lässt sich die Badewanne in fast jedes Bad integrieren.

© Antonio Lupi

Nachhaltiges Material

Die Badewanne besteht aus hochwertigem Crystalplant, einem Verbundmaterial aus Mineralien mit niedrigem Anteil an Polyester und Acrylpolymeren. Dadurch ist die Badewanne hypoallergisch, ungiftig und sogar feuerfest. Das Material ist kompakt und nicht porös, wodurch die Badewanne sehr langlebig ist. Dank der samtigen Endverarbeitung fühlt sich Crystalplant so angenehm wie ein Naturstein an. Außerdem ist das Material vollkommen regenerierbar. 

© Antonio Lupi

Schön und praktisch

Das besondere Design der Eclipse-Badewanne ermöglicht ein großes Volumen, sodass das Vollbad zum Wellness-Erlebnis wird. Am schmalen Ende der Badewanne wurde eine kleine Aufbewarungsmöglichkeit geschaffen. Das erhöht nicht nur Komfort sondern auch Funktionalität. Dabei ist die Badewanne nicht nur in sterilem Weiß erhältlich.

© Antonio Lupi

Ein Traum aus Marmor

Die Eclipse-Badewanne gibt es auch im Mamor-Design. Carrara-Marmor macht die Badewanne nicht nur besonders robust, sondern lässt sie auch zum Highlight im Badezimmer werden. Dabei kann die Wanne nicht nur freistehend genutzt, sondern auch an die Wand angebracht werden.

Selbes Design, unterschiedliche Wirkung

Auch die Marmor-Version der Eclipse-Wanne beinhaltet eine Möglichkeit Seifen und Schwämme zu platzieren. Das Design ist ebenso eiförmig wie bei der weißen Eclipse - und trotzdem unterscheiden sich die Modelle stark in ihrer Wirkung. 

© Antonio Lupi

Edles Highlight

Durch die Verwendung von hochwertigem Marmor wirkt die Eclipse-Badewanne noch eleganter. Trotzdem fügt sich das Modell problemlos in die Umgebung ein und bildet dabei das zentrale Highlight im Raum. Für mehr Bad-Inspirationen folgen Sie uns auch auf Instagram unter instagram.com/badelieblinge.