Statistik der Woche

Facility Management: Marktanteil externer Services steigt

Corona treibt die Nachfrage nach FM-Dienstleistungen, doch der Anteil von externen Facility Management Services stieg auch schon vor der Pandemie signifikant an: Hier die Daten und Fakten dazu.

Der österreichische Markt für externe Facility Management Services wächst. 2011 betrug sein Umsatz rund 4,5 Milliarden Euro, zehn Jahre später wird für 2021 ein Umsatz von rund 6,7 Milliarden Euro geschätzt. Nicht zuletzt wegen der Coronavirus-Krise erfuhr das Feld in den letzten Monaten eine Aufwertung seiner Reputation. Die Kurve zeigte aber auch davor bereits nach oben.

© Statista 2021

In den letzten Jahren wurden externe Facility Management Services verstärkt nachgefragt. Ihr Anteil steigerte sich in der letzten Dekade von 45,6 % (2010) auf prognostizierte 59,4 % für 2020. Demnach werden mehr als die Hälfte aller Facility Management Services in Österreich an externe Anbieter ausgelagert.