Designlinie

Grohe Duschsystem: Für jede Duschgenuss den richtigen Mix

Mit dem neuen Smart Control-Duschsystem Euphoria macht der Sanitär-Experte Grohe das Duscherlebnis noch facettenreicher. Mit verschiedenen Wasserstrahl-Einstellungen kann mühelos zwischen belebender und entspannender Dusche gewählt werden.

Bild 1 von 7
© Grohe

Ab sofort wird das Grohe-Duscherlebnis aus Drücken, Drehen, Duschen noch facettenreicher: Die smarte Technologie hält nun auch in der neuen Designlinie Euphoria Smart Control Einzug. Die neue Aufputzmontage bietet eine deutlich verschlankte Form des Smart Control Bedienelements sowie eine komfortable Temperaturregulierung durch den Grohtherm Thermostat.

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© Grohe

Ab sofort wird das Grohe-Duscherlebnis aus Drücken, Drehen, Duschen noch facettenreicher: Die smarte Technologie hält nun auch in der neuen Designlinie Euphoria Smart Control Einzug. Die neue Aufputzmontage bietet eine deutlich verschlankte Form des Smart Control Bedienelements sowie eine komfortable Temperaturregulierung durch den Grohtherm Thermostat.

© Grohe

Grohe Euphoria Smart Control ist randvoll mit Technologie und Qualität Made in Germany und zeichnet sich insbesondere durch die mehrstrahligen Kopfbrausen aus. Das Herzstück des smarten Duschsystems ist die kombinierte, frontal angeordnete Druck- und Drehknopfbedienung. Eindeutige Piktogramme unterstützen dabei das intuitive Handling. Die Drehknöpfe können die Wassermenge je nach individueller Stimmung von einer sanften Dusche bis hin zur kräftigen Erfrischung regulieren. 

© Grohe

Per Knopfdruck lassen sich die Strahlarten auswählen. Mit dem ersten Knopf wird beispielsweise die Euphoria Handbrause oder der Euphoria Cube Stick aktiviert und damit maximale Flexibilität erreicht – das Wasser kann genau dorthin gerichtet werden, wo es benötigt wird. Der mittlere Knopf sorgt für volle Smart Control Power. Dank der neuen Active Rain Strahlvariante lässt sich ein kräftiger Strahl, der das Shampoo ausspült, oder der konzentrierte Jetstrahl, der den Alltagsstress wegmassiert, einstellen. Die ultimative Entspannung bietet der dritte Knopf mit dem sanften Pure Rain Strahl.

© Grohe

Nach dem Abschalten des Wassers speichert das System die gewählte Durchflussstärke automatisch bis zur nächsten Anwendung. Neben der Rainshower 310 Smart Active Kopfbrause ist das Euphoria Smart Control Duschsystem wahlweise auch mit der mehrstrahligen Euphoria 260 Kopfbrause erhältlich. Hier lassen sich mithilfe des innovativen Knopfes in der Mitte des Brausebodens drei Strahlarten manuell einstellen – von einem kräftigen Jetstrahl über den belebenden Smart Rain Strahl bis hin zu einem vollflächigen Regenstrahl für das entspannende Gefühl eines sanften Sommerregens.

© Grohe

Ein weiteres Plus: Dank Quick Fix können individuelle Anpassungen an der oberen Halterung beider Modelle vorgenommen werden und das Bohren von zusätzlichen Löchern ist nicht mehr notwendig. Außerdem ist es möglich, den Arm der Kopfbrause um 180 Grad zu schwenken. Dank der Cool Touch Technologie wird die Chromoberfläche des Bedienelements nicht zu heiß. Das Grotherm Thermostat mit der Turbo Stat Technologie sorgt für höchste Präzision in der Temperaturregulierung.

© Grohe

Die neue Euphoria Smart Control Variante für die Aufputzinstallation, die mit der selbsterklärenden Druck- und Drehknopftechnologie gesteuert wird, überzeugt durch ihr sehr flaches, minimalistisches Design und die reduzierten Abmessungen. Gerade in kleineren Bädern bieten Elemente wie diese mehr Komfort und einen erhöhten Wohlfühlfaktor. Hierbei handelt es sich im Gegensatz zu den vorhandenen Aufputzlösungen mit Smart Control um eine nochmals verschlankte Variante. 

© Grohe

Die mit 310 Millimeter großzügig bemessene Kopfbrause gibt es im runden und im eckigen Design. Mit der hochglänzenden und langlebigen GROHE Star Light Oberfläche aus Chrom oder dem eleganten Moon White Acrylglas lässt sich auch das Material perfekt auf jedes moderne Bad abstimmen.