Fotostrecke

Hiermit lassen sich Wärme und Design im Bad verbinden

Eine klare Optik und superflache Oberflächen zeichnen den elektrischen Infrarot-Designheizkörper Retango von HSK Duschkabinenbau aus. Mittels dualer Heiztechnik können Raum und Handtücher parallel mit un-terschiedlichen Temperaturen erwärmt werden.

Installateur Design Sanitär HSK Duschkabinenbau Fotostrecke Baddesign

Wohliges Vergnügen oder frostige Zitterpartie – wie der Tag beginnt, entscheidet sich oftmals beim morgendlichen Gang ins Badezimmer. Mit dem Retango hat HSK Duschkabinenbau einen Infrarot-Designheizkörper im Sortiment, der schnell und zuverlässig Wärme verbreitet und optisch jedes Badezimmer bereichert. 

Für noch mehr Badezimmer-Inspiration folgen Sie TGA auf Instagram!

Bild 1 von 5
© HSK Duschkabinenbau

Zwei in eins

Der Fernregler mit Funkempfänger ist wahlweise in einer Variante für die Steckdose oder als Aufputzempfänger für die Wand verfügbar. Somit ist kein Kabel sichtbar und keine Steckdose notwendig.

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© HSK Duschkabinenbau

Zwei in eins

Der Fernregler mit Funkempfänger ist wahlweise in einer Variante für die Steckdose oder als Aufputzempfänger für die Wand verfügbar. Somit ist kein Kabel sichtbar und keine Steckdose notwendig.

© HSK Duschkabinenbau

Ausgezeichnet

Der elektrische Designheizkörper Retango erhält das international begehrte Qualitätssiegel für gute Gestaltung – den „Red Dot Award: Product Design 2020“.

© HSK Duschkabinenbau

Flaches Highlight

Auch in der superflachen Glas-Variante überzeugt der Retango mit seiner ansprechenden Optik. Erhältlich ist er in verschiedenen Größen und damit sowohl für kleine als auch größere Bäder geeignet.

© HSK Duschkabinenbau

Eigeninstallation

Mithilfe eines optionalen Fernreglers lässt sich der Designheizkörper Retango bequem steuern und programmieren. Der Fernregler mit Funkempfänger für die Steckdose lässt sich einfach und ohne Hilfe einer Elektrofachkraft anschließen. 

© HSK Duschkabinenbau

Warm eingewickelt

Für kuschelig warme Handtücher sind bis zu zwei Handtuchhalter optional wählbar. Dank der dualen Heiztechnik können Raum und Handtücher mit unterschiedlichen Temperaturen erwärmt werden. Die einseitig offenen Handtuchhalter aus Chrom können ein- und wechselseitig angebracht werden.