App der Woche

So werden Sie von potenziellen Kunden gefunden

Mehr als jeder fünfte Handwerksbetrieb hat laut Zentralverband des deutschen Handwerks im vergangenen Jahr in die Digitalisierung investiert. Warum also nicht auch bei der Neukundengewinnung auf digitale Alternativen zurückgreifen? Diese App verspricht noch mehr Aufträge.

Die Hadi App verspricht neue Kunden und noch mehr Aufträge.

Die Hadi App ist eine Datenbank, die Installateure und Fachhandwerker aus 70 Branchen aufzeigt. Nutzer können sich die App kostenlos downloaden und so schnell und unkompliziert den passenden Handwerker für jeden Auftrag finden. Dabei kann der Kunde seinen Auftrag auch im Auftragsradar veröffentlichen, sodass er für Handwerker und Dienstleister aus der Umgebung sichtbar wird. Diese können dann Angebote an den Auftraggeber senden.

Neue Kunden haben ihren Preis

Für Fachhandwerker gibt es verschiedene Möglichkeiten die App zu nutzen. Zwei Wochen lang kann Hadi kostenlos verwendet werden. Die Testversion beinhaltet das Auftragsradar, öffentliche Ausschreibungen, ein Unternehmensprofil und die Funkion eigene Aufträge zu inserieren. Für die einmonatige Nutzung der App zahlen Dienstleister 69,90 Euro im Monat. Wird die App sechs Monate genutzt kostet das 199 Euro, bei 18 Monaten sind es 365 Euro. 

https://youtu.be/1aelM7dh4X0

Für die Registrierung als Dienstleister wird außerdem der Gewerbeschein benötigt. Damit wird sichergestellt, dass es sich um qualifizierte Betriebe handelt. Im eigenen Firmenprofil können Bilder, Videos und Referenzen veröffentlicht werden. Zudem können bis zu zehn Schlagworte vergeben werden, damit das Unternehmen von Kunden leichter gefunden wird. 

Die App steht für Android und iOS Geräte zur Verfügung.

Folgen Sie TGA auf Twitter: @TGAmagazin