Fotostrecke

So wird die Badewanne zur Luxus-Dusche

Auch in einer Badewanne lässt es sich komfortabel Duschen - ohne dass Wasser nach draußen spritzt. Die Variante von Kermi wertet das Badezimmer mit Echtglas-Optik auf.

Design Badezimer Baddesign Kermi Fotostrecke

Viele Bäder haben lediglich eine Badewanne und es fehlt der Platz für eine Duschkabine. Wer aber weder auf das ausgiebige Schaumbad noch auf die prickelnde Dusche am Morgen verzichten will, für den bietet Kermi mit seinen Badewannenaufsätze eine Kombinationslösung.

Für noch mehr Badezimmer-Inspiration folgen Sie TGA auf Instagram!

Bild 2 von 3
© Kermi GmbH

Die 2-in-1 Lösung ist eine Badewanne kombiniert mit dem Kermi Serienmodell PASA XP. Dank edler Beschläge und Profile wirkt der Badewannenaufsatz elegant und durch das zeitlose, puristische Design sehr dezent. 

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© Kermi GmbH

Mit dem Badewannenaufsatz wird aus einer Badewanne eine vollwertige Duschkabine. Die Kermi Badewannenaufsätze sind ein idealer Spritzschutz, damit das Wasser nicht nach außen dringt. Kermi bietet eine große Auswahl an Serienmodellen mit verschiedenen Designs, praktischen Funktionalitäten und unterschiedlichen Größen. Auch eine individuelle Maßanfertigung ist kein Problem.

© Kermi GmbH

Die 2-in-1 Lösung ist eine Badewanne kombiniert mit dem Kermi Serienmodell PASA XP. Dank edler Beschläge und Profile wirkt der Badewannenaufsatz elegant und durch das zeitlose, puristische Design sehr dezent. 

© Kermi GmbH

Bei Nichtgebrauch kann der Pendelflügel bequem an die Wand geklappt werden, das feststehende Segment sorgt für den richtigen Abstand zur Armatur. Entstanden ist eine praktische und auch luxuriöse Duschlösung auf kleinem Raum, die sich perfekt in das Badambiente einfügt.