Sanitärmarkt

Villeroy & Boch kauft Ideal Standard jetzt doch nicht

Die Gespräche über eine Übernahme wurden nach mehr als einem Jahr ergebnislos beendet.

Sanitär Villeroy & Boch Ideal Standard Deals & Projekte

Seit Anfang 2020 liefen Gespräche zwischen Villeroy & Boch und Ideal Standard über eine Übernahme. Das ist nun Geschichte, wie beide Unternehmen bekannt gaben. 

"Die Villeroy & Boch AG bestätigt, dass keine Gespräche mehr mit Ideal Standard über eine mögliche Akquisition stattfinden", hieß es aus Mettlach. Die Strategie, das Unternehmen durch Zukäufe zu vergrößern, solle aber weitergeführt werden. Nur will man nun andere Optionen prüfen als sich weiter mit Ideal Standard zu beschäftigen.

Das Board of Directors von Ideal Standard International bestätigte, dass die Gespräche mit Villeroy & Boch über einen möglichen Unternehmenszusammenschluss beendet sind. "Ideal Standard hat eine ausgezeichnete Perspektive und wird seine Strategie weiterhin umsetzen", heißt es zu den Zukunftsperspektiven des Unternehmens.