Smart Home

Das Smart Home wird immer beliebter

In Österreich hält das Smart Home Einzug in die Haushalte. Intelligente werden hierzulande immer beliebter, nicht nur bei jungen Menschen. Welche Technologie dabei besonders beliebt ist.

Smart Home Gebäudetechnik Statista Statistik Austria Sprachassistent

In Österreich zieht das Smart Home in immer mehr Haushalte ein.

Ob für das Energiemanagement oder zur Unterhaltung: In den österreichischen Haushalten ziehen immer mehr Smart Home-Geräte ein. Das zeigt eine Umfrage der Statistik Austria unter 4.900 Befragten. Besonders beliebt sind dabei die intelligente Steuerung von Heizung, Licht, Sicherheitssystemen und Haushaltssystemen. 

© Statista

Dabei interessieren sich aber nicht nur junge Menschen für die Nutzung smarter Geräte. Die Österreicherinnen und Österreicher sind durch alle Altersschichten hinweg dem intelligenten Zuhause gegenüber aufgeschlossener als sie es noch 2019 waren. 42 Prozent der 16- bis 24-Jährigen nutzen das Smartphone oder Sprachassistenten für die Gerätesteuerung im Haushalt. Innerhalb eines Jahres gab es hier einen Zuwachs von 30 Prozent. Bei den Befragten zwischen 25 und 34 Jahren betrug der Zuwachs 29 Prozent, bei den 35- bis 44-Jährigen 32 Prozent.